Dienstag, 1. August 2017

 Gefesselt von Dr. Duken Moore (Medicine of Love Edition 1) von [Gold, Ella]











Und





__________________________________________________________________________________





PROLOG
s


SOOOOOOO super Story,ihr solltet sie lesen

Ich bin Duken, Dr. Duken Moore. Dreißig Jahre alt und eine Koryphäe auf dem Gebiet der Osteopathie.
Mit meinen Händen kann ich wahre Wunder vollbringen. Sie sind heilsam, wie man mir oft sagt,
aber nur ich weiß, dass sie auch Schmerzen zufügen können, unglaubliche Schmerzen, und genau danach sehne ich mich.
Eigentlich bin ich Arzt und versuche, die Menschen zu heilen. Eigentlich. In meiner Freizeit findet man mich in dubiosen Clubs, wo ich meine dunkle Seite ausleben kann. Frauen zu quälen, dient meiner Befriedigung,
ihre Schreie vögeln meine kranke Seele. Niemand weiß, wer ich wirklich bin, und das ist gut so!

Aber nichts ist vergleichbar mit ihr, Mia Lind, süße neunzehn Jahre jung und so unschuldig.
Als sie heute zum ersten Mal meine Praxis betrat, brachte mich ihre Erscheinung in eine neue Sphäre der Ekstase.
Meine Patienten sind tabu … habe ich mir immer geschworen. Ob ich diesem Schwur treu bleiben kann,
weiß ich leider nicht. Im Moment sieht alles danach aus, als müsste ich mich von meinem Ehrenkodex verabschieden.
Die Vorstellung, dass es diesmal kein Spiel ist, sondern real werden kann, fickt mich in den siebten Himmel.
Mit pochendem Herzen schiebe ich ihr einen Zettel mit dem nächsten Behandlungstermin entgegen.
Morgen Abend um achtzehn Uhr, wenn meine Praxis offiziell geschlossen ist, wird es so weit sein.
Dann muss sie wiederkommen. Zu mir! Ihrem Peiniger …
Ich werde ihr junges Leben für immer verändern, und nur Gott alleine weiß, wie sehnsüchtig ich darauf warte.




____________________________________________________________________________________________________________

ACHTUNG: DARK ROMANCE - Roman!
Enthält explizit beschriebene Liebesszenen, die nicht immer einvernehmlich sind!
Wer das nicht mag, sollte besser erst gar nicht mit dem Buch beginnen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen